Karte

Zur Karte

Treidelweg

Ein erster Überblick

Treidelweg Der Treidelweg zieht sich als Wirtschaftsweg von der Personenfähre Holtenau am Nord-Ostsee-Kanal entlang. Ehemals wurde dieser Weg dazu genutzt, um Boote mit Pferden oder per Hand durch den Kanal zu ziehen, also zu treideln. Auf der Nordseite des Kanals gelangt man zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf dem Treidelweg auf schöner Strecke zum Gut Knoop. Vor dem Ausbau des Eiderkanals zum heutigen Nord-Ostsee-Kanal pries schon Biernatzki 1845 den Weg „längs der stillen beinah unheimlich wellenschlagenden Kanalfluth, durch welche die Schiffe schleichen wie durch nachgemachtes Wasser“. Auch heute begegnen einem Ozeanriesen, die sich durch ihre Größe wie unwirklich durch den Kanal bewegen. Angler versuchen an den Ufern des Kanals ihr Glück. Beeindruckend ist die Prinz-Heinrich-Hochbrücke, unter der sich ein altes Haus wie Spielzeug in den Hang schmiegt.

Adresse

Treidelweg
24159 Kiel
Telefon 0431 – 9013833

Eigentümer: Landeshauptstadt Kiel

Öffnungszeiten

ganzjährig frei zugänglich
Eintritt: kostenfrei

Anreise

Icon Bus 11 „Wik, Kanal“

Icon Fähre Personenfähre Holtenau

Serviceinformationen

Icon Hund erlaubt   Icon Rollstuhl (teilweise)

Angebote

Führungen: Grünflächenamt der Landeshauptstadt Kiel, T 0431 – 9013833
 

Kontakt

Die nächsten Veranstaltungen