Karte

Zur Karte

Neuer Botanischer Garten

Ein erster Überblick

Neuer Botanischer Garten der Christian-Albrechts-Universität Der Neue Botanische Garten ist nicht nur universitäre Forschungsstätte sondern auch ein erholsamer grüner Lernort. Im Arznei, Heil- und Gewürzpflanzengarten finden sich zum Beispiel über 100 Medizinalpflanzenarten und eine Ökologische Abteilung zeigt verschiedene "Lehrbiotope" wie Salzwiese, Düne, Heide, Teich, Moor, Kalktrockenrasen oder Alpinum. Besonders schön ist die große Gewächshausanlage mit einem im Sommer kübelbestandenen Innenhof. Jedes der Gewächshäuser hat einen anderen Klimacharakter mit den entsprechenden Pflanzen. Das größte und wärmste ist das Tropenhaus. Weiter geht es durch das Nebelwaldhaus mit Farnen und Bärlappen tropischer Bergwälder, das Mediterranhaus und das Subtropenhaus mit duftenden Zitronen, Mandarinen und Orangen. Bedeutend ist eine Sukkulentensammlung mit langer Tradition in den Kieler Botanischen Gärten, die mit stattlichen Kakteeenexemplaren aufwarten kann. Großartig ist auch das Victoria-Haus mit der Amazonas-Seerose, Victoria regia.

Adresse

Am Botanischen Garten 1-9
24118 Kiel
Telefon 0431 – 880-4275 oder -4276

Eigentümer: Christian-Albrechts-Universität

Öffnungszeiten

April – Sept. tägl. 9-18 Uhr, März & Okt. 9-17 Uhr, Febr. & Nov. 9-15 Uhr. Schaugewächshäuser 9.30-1/2 Std. vor Gartenschließung, Mo-Fr 11.45-12.45 Uhr geschlossen
Eintritt: kostenfrei

Anreise

Icon Parken Leibnitzstraße & Bremerskamp

Icon Bus 82 „Botanischer Garten“

Serviceinformationen

Icon WC   Icon Hund verboten   Icon Rollstuhl

Angebote

Führungen: Regelmäßiges Führungs- und Vortragsprogramm auch für Schulen, Information unter: 0431 – 880-4275 oder –4276 & in Schaugewächshäusern
Veranstaltungen: Jährlicher Skulpturensommer, Führungen, Vorträge, Ausstellungen

Angebote für Kinder

Gastronomie

Icon  Cafe  Schaugewächshäuser im Neuen Botanischen Garten

 

Kontakt

Die nächsten Veranstaltungen